Grosse Ziele: Ihr Flug zum Mond

Wie gelangen Sie auf den Mond? Vielleicht zu Fuß? Per Fahrrad? Mit dem ICE? Nein selbst die große BOING 747 reicht da nicht.

Warum?

Die Erde verursacht mit ihrer großen Masse eine große Erdanziehungskraft. Der Apfel fällt zu Boden, der abgeschossene Pfeil stürzt wieder zurück auf die Erde.

So ähnlich geht es manch einem von uns der immer wieder Anlauf auf ein Ziel nimmt, es aber nicht erreicht und wieder in seinen alten Zustand zurückfällt.

Wie reisen Sie nun zum Mond? Um das Schwerefeld der Erde zu verlassen, muss Ihre Geschwindigkeit größer sein als die kosmische Fluchtgeschwindigkeit.  Schneller als 11km in einer einzigen Sekunde. Im Jahr 1969 benutzten die mutigen Astronauten Armstrong, Aldrin und Collins den kraftvollsten Antrieb den begeisterte Menschen jemals auf dieser Erde erbauten. Die mächtige Saturn 5 Rakete katapultierte mit Ihren unvorstellbaren 160 Millionen PS die Mondmission auf den Weg zum Erdtrabanten. Die gigantische Kraft dieser riesigen Rakete ließ unsere gesamte Erde erzittern. Mess-Stationen auf der ganzen Welt spürten dieses Beben.

Wenn Ihr Ziel gross ist, sollten die anderen etwas davon mitbekommen.

Wie mit der Reise zum Mond, so könnte es auch mit Ihren Zielen sein. Was ist die beste Geschwindigkeit zu Ihrem Ziel?

Jedes Ziel verlangt seine Geschwindigkeit. Nur mit der richtigen Geschwindigkeit können Sie ihr konkretes Ziel erreichen.

Wie stark ist Ihr Antrieb?
Haben Sie genügend Kraft und Energie Ihr Ziel zu erreichen?
Wenn Sie zusätzliche Kraft benötigen, wer hilft Ihnen?

 

Alles wird gut. Sie werden besser. Ihr Jens Knobloch

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *